Boots Laboratories nun auch in Deutschland erhältlich

„Endlich“ – Das dürfte wohl der häufigste Ausruf sein, denn im Moment zahlreiche anspruchsvolle Frauen mittleren Alters verlauten lassen. Denn die beliebte britische Pflege- und Kosmetikserie Boots Laboratories kommt nun auch auf den deutschen Markt.

Der Hype um die gefeierte Serie begann im Jahre 2007, als sich das „Serum 7“ urplötzlich und über Nacht an enormer Beliebtheit erfreute. Der Ansturm auf die Produkte war damals sogar so groß, dass alle anderthalb Minuten eines über den Ladentisch zahlreicher Drogeriemärkte wanderte. Und die Beliebtheit hat noch heute nicht nachgelassen.

Boots Laboratories – jetzt endlich auch auf dem deutschen Markt

Grund war eine äußerst erfolgreiche Studie gewesen, bei der das Serum zuvor über längere Zeit hinweg bei etwa 2000 Frauen getestet wurde. Ausgewertet wurde diese übrigens durch mehrere unabhängige Dermatologen – die sich alle einig waren. Das Mittel wirkte tatsächlich, wenn vielleicht auch nicht bei allen 2000 Frauen und auch nicht stets gleich stark. Im Mittelpunkt stand dabei der Anti-Aging-Effekt, der sich letztendlich auch bei über 70 Prozent der Probandinnen einpendelte. Doch warum wirkt Serum 7 so vielversprechend und tatsächlich verjüngend? Eines geheimen Wirkstoff-Cocktails wegen, vom dem nur bekannt ist, dass er aus Bestandteilen wie Lipopeptiden, Retinol, Glycerin, Anti-Oxidantien und auch Sheabutter besteht. Im Zusammenklang sorgt das Serum dahingehend, dass es die Haut pflegt, sie gleichzeitig aber auch nachhaltig zur Regeneration anregt. Das Ergebnis ist deutlich jüngere und frischere Haut bei mindestens einem von drei Fällen – unter Umständen sogar zwei. Denn statistisch gesehen zeigte das Serum bei jeder 1,4ten Frau Wirkung.

„Serum 7“ und „Serum 7 Lift“ – Pflege und frisches Aussehen für jeden Hauttyp

Jetzt bringt Boots Laboratories das sogenannte „Wundermittel“ auch auf den deutschen, österreichischen und auf den schweizer Markt. Mittlerweile ist „Serum 7“ übrigens in zwei verschiedene Arten erhältlich – als Ursprungsformel und als „Serum 7 Lift“. Hinzukommend decken beide Serien aber jeden Hauttyp ab – von trockene über fettige bis hin zur Problemhaut. Zwar wirkte „Serum 7“ bereits bei allen erdenklichen Altersklassen, „Serum 7 Lift“ wurde aber speziell für reifere und stärker beanspruchte Haut entwickelt. Der Effekt verspricht hier also ein noch größerer zu sein. Übergreifend bestehen beide Serien übrigens aus jeweils einer Pflege für den Tag und für die Nacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.