Bepanthen Wund- und Heilsalbe

Bepanthen Wund- und Heilsalbe zur Unterstützung der Heilung bei oberflächlichen leichten Haut- und Schleimhautschädigungen.

Schon die Allerkleinsten erleben häufig, dass ein wunder Babypopo das Wohlbefinden empfindlich stören kann. Denn insbesondere nachts, wenn der Po lange in der Windel liegt, ist er intensiven Reizungen ausgesetzt und neigt vermehrt zu Irritationen bis hin zu Windeldermatitis. Bepanthen Wund- und Heilsalbe unterstützt hier die natürliche Selbstheilung der Haut und stärkt die Hautschutzbarriere.

Wenn Kinder größer werden und die Welt erkunden, gehören häufig auch kleine Verletzungen der Haut mit dazu: ganz gleich, ob es beim Spielen und Toben zu oberflächlichen Schürfwunden oder Kratzern und Schrammen kommt. Oder ob Erwachsene sich in Haushalt, Beruf und Freizeit schnell einmal kleine Wunden wie Schnittwunden und kleine Risse zuziehen. Für eine sanfte Wundbehandlung dieser kleinen Wunden, eignet sich Bepanthen Wund- und Heilsalbe.

Im Alter unterstützt Bepanthen die Wundheilung bei altersbedingten Hauterkrankungen. Die Haut, die sich im Laufe der Jahre und durch Beanspruchung wie z. B. Bettlägerigkeit, verändert, wird in gutem Zustand erhalten.

Bepanthen Wund- und Heilsalbe bedeckt die Wunde mit einem Schutzfilm und verhindert dadurch auf sichere Weise das Austrocknen. Die Salbe unterstützt und beschleunigt den natürlichen Heilungsprozess der Haut.

Bepanthen ist sehr gut hautverträglich und frei von Konservierungsmitteln sowie Farb- und Duftstoffen. Daher ist die Wund- und Heilsalbe auch für empfindliche Haut hervorragend geeignet, z. B. für die Behandlung wunder Brustwarzen während der Stillzeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.